Neues aus der KiTa

... kurzfristig frei ab 1. August 2018

In unserer Einrichtung ist kurzfristig ab 1. August oder später eine ganze Stelle für ein Anerkennungsjahr frei geworden. Haben Sie Interesse? Wir bilden Sie sehr gerne aus und sorgen für eine qualifizierte Anleitung. Melden Sie sich unter 06131/5887890.

Hier finden Sie die Ausschreibung

vom 18. bis 22. April 2018

bibeltagelogoEingeladen sind alle Kinder zwischen drei und sechs Jahren - aus unserer KiTa, aus unserer Gemeinde, aus unserem Stadtteil und darüber hinaus - zum Singen, Spielen, Basteln und zur Bibelgeschichte: „Gott hat die Welt gemacht!“ in den Gemeindesaal der Ev. Auferstehungsgemeinde.

... wird neuer Kicker!

2017 marmeladeNach einigen Jahren hat unser alter Kicker so manche Macken.
Die Kinder haben viel damit gespielt!
Jetzt haben die Adler-Kinder fleißig Marmelade gekocht und verkauft.
Der Erlös von über 80€ geht als Zuschuss in den neuen Kicker.
Er ist schon bestellt und wird täglich mit Spannung erwartet.

... herzliche Einladung!

2017 st martinHerzliche Einladung zum Martinsfest. Am Freitag, den 17. November um 17.00 Uhr beginnt das Fest mit einem Gottesdienst mit Martinsspiel der Adlerkinder.

basar

…hat 1400 € für die KiTa an Erlös gebracht.
Vielen Dank an alle, die mit großem Einsatz angepackt haben!
Aus dem Erlös der letzten Basare und Spenden- und Stiftungsgeldern konnten wir neue Außenspielgeräte und eine 2. Ebene für die Schwalbengruppe in Auftrag geben.
Weitere Informationen folgen.

Seit Montag, ...

rent a huhn

... wohnen fünf Hühner in unserem Garten. Die Kinder besuchen sie in jeder freien Minute und sind total von unseren Hühnern begeistert. Sie bleiben noch für eine Woche als Gäste in unserer Kita. Morgens finden wir Eier im Stall, wenn sie von den Kindern um 7.00 Uhr geweckt werden. Abends bringen die Familien der Kita sie abwechselnd „ins Bett“ - das heißt in ihren Stall, damit sie vor Fuchs und Marder sicher ein bisschen schlafen können. Die Kinder füttern und machen den Stall sauber. Die Kita-Familien teilen sich die Wochenenddienste. Eine wunderbare Erfahrung!

 

Gefühlsuhr bei den Schwalben

gefuehlsuhr

Was ist das für ein Gefühl? Wie heißt das Gefühl?
Traurig - fröhlich - wütend. Die Schwalbenkinder erkunden ihre Gefühlswelt.
Mit einer Gefühlsuhr üben sie zu beobachten, zu benennen und zu erklären, was sich in ihnen regt.

…es war schön!

Bibeltage2017

70 fröhliche Kinder haben an drei Tagen unter dem Motto „Hallo Martin!“ die Bibeltage gefeiert. Sie sind auf eine Reise ins Mittelalter gegangen. Detlef Heinichen vom Teeatrium Dresden hat mit seinem Figurentheater die Kinder mitgenommen in die Lutherzeit und ihnen die Geschichte vorgestellt.

… alles bunt !

projektwoche

Von Dienstag bis Donnerstag wird die KiTa an jedem Vormittag zur Kreativwerkstatt:
Seidenmalen, Papier schöpfen, Glaskunst, Schattentheater, Marmorieren, Drucken und Filzen, Fotokunst und Pappmaché.
Die Kinder können sich für einen Workshop entscheiden. Sie erleben verschiedene Techniken. Sie haben viel Zeit kreativ und aktiv zu werden.

 

Die Spatzen beobachten, ...

Raupe

... wie aus einer Raupe ein Schmetterling wird. Die erste Raupe hat sich verpuppt. Nun warten die Kinder ungeduldig was als nächstes passiert.

 

kita draht