Sie möchten Ihr Kind in der KiTa anmelden?

Betreuungsangebot

Die Kita der Evangelischen Auferstehungsgemeinde nimmt Kinder ab zwei Jahren bis zum Schulbeginn auf, die in der Stadt Mainz wohnen.
Alle Plätze sind Ganztagsplätze.
Die Kindertagesstätte bietet montags bis freitags zwei Öffnungszeiten von 7.00 bis 17.00 Uhr oder von 7.30 bis 16.30 Uhr mit 10 oder 9 Stunden Betreuungszeit.

Vergabe der Plätze

Die Vergabe der Plätze zum Beginn des KiTa-Jahres erfolgt jeweils Ende April (Plätze der abgehenden Schulkinder).
Berücksichtigt werden dabei alle Anmeldungen, die bis zum 31. März vorliegen oder  - wenn sie schon aus den vorangehenden KiTa-Jahren vorliegen - bis zum 31. März bestätigt wurden.
Einzelne Plätze, die beispielsweise durch Umzug frei werden, werden das ganze Jahr über besetzt.
Es wird jeweils der Anmeldestand zum Vergabetermin berücksichtigt.

Kindergartenjahr 2022/2023

Die Plätze für das Kindergartenjahr 2021/2022 sind alle vergeben. Die Warteliste ist lang. Von ihr werden Nachrücker bestimmt, falls es welche geben sollte.
Aufgrund der ungewissen Corona-Lage sind alle Besichtigungstermine bis auf weiteres abgesagt. Sie können Ihr Interesse an einer Anmeldung per Mail bekunden.

Bitte geben Sie dabei eine Telefonnummer an, ggf. Zeiten, zu denen sie unter Sie erreichbar sind.
Zur Zeit werden die Anmeldegespräche in kleinen Gruppen per ZOOM angeboten. Sie werden per Mail oder Telefon über die Termine informiert. Vor dem 31. März wird es noch zwei Termine geben. Der Zeitpunkt der Anmeldung ist nicht entscheidend für die Platzvergabe. Lediglich bis zum 31. März des Jahres, für das sie im Sommer den Platz wünschen, muss die Anmeldung vorliegen. Es entstehen Ihnen durch den Anmeldezeitpunkt keinerlei Nachteile. Die Platzvergabe erfolgt auch in diesem Jahr im April 2022.

demnächst

kita draht